Loading...

“Les Oiseaux de Nuit” – Laura´s Exhibition in Paris

Laura is a French illustrator living in Berlin and a longstanding member of THE BAKERY family. During October, she co-hosted her first exhibition ‘Les Oiseaux de Nuit’ with friend and fellow illustrator, Edith Carron, at the Slow Galerie in Paris. We stopped by her studio in Kreuzberg to talk about the exhibition, what it’s like to work with ceramics and the joy of creating with a friend.

From sketch to sweater in store, adidas ‘Knit For You’ pop-up

At the end of 2016 we were fortunate to be part of a unique, technology-leading project — the adidas ‘Knit For You’ pop-up store. This is the latest concept in adidas’ Futurecraft initiative which, as the name suggests, pushes product personalisation and manufacturing to the next level. On entering the store, shoppers are invited to use interactive body-scanning technology to customise and co-create their own bespoke merino sweater that is then knitted on location.

THE BAKERY’s stylist, Alexandra, merchandised and styled parts of the store in collaboration with the adidas team. We caught up with her on what it was like to work with the pioneering sportswear brand and be part of industry-leading innovation.

Kreatives Arbeiten zwischen Farbpigmenten, Perücken und Models

Die Fashion- und Werbewelt ist glamourös, schnell und aufregend. Inmitten weltweiter Vielfalt ist es für Christiane als Hair & Make Up Artist und Maskenbildnerin umso wichtiger, in sich selbst zu ruhen. Im Gespräch mit ihr sind Wärme und ein Gefühl von Gelassenheit sofort spürbar – Qualitäten, die für Christiane gleichwertig mit ihrer künstlerischen Berufung sind, um am Set eine positive Atmosphäre zu schaffen:

Mit den Augen eines Freelancers

Es gibt diese großen Dinge, für die wir Berge versetzen würden. Liebe, klar. Einen anderen Menschen über alles zu stellen, ist vollkommen verrückt. Ideen.
Solche, die sich im Kopf festgesetzt haben und einfach nicht wieder verschwinden wollen. Freiheit. Der Moment, an dem wir merken, dass wir selbst entscheiden, wo wir unsere Energie und Zeit investieren. Was ist es uns wert, dass wir mit Herz und Kopf dabei sind? 

Berliner lieben UNIQLO

Für eine Social Media Kampagne für Uniqlo Deutschland, dokumentierte unsere Fotografin Johanna, Berliner, während ihrer kreativen Arbeit. 

Intensive Leichtigkeit

„Ich drücke meine Zigarette auf deinem Arm aus, damit du dich immer an mich erinnerst“ – ein Satz, der erstmal schmerzhaft klingt, intensiv, der sofort ein Bild im Kopf entstehen lässt und ein Gefühl hervorruft, das man wahrscheinlich irgendwie auch nachvollziehen kann. So überwältigend, so einprägsam wie dieser Satz – der nicht umsonst den Titel ihrer Masterarbeit an der Kunsthochschule Berlin Weissensee bildet – sind auch die Zeichnungen von Julia Krusch, die im THE BAKERY Portfolio als Illustratorin vertreten ist.

Die Kunst des Loslassens – Ein Atelierbesuch bei Johanna

Mit sieben Jahren bekam Johanna von ihrer Großmutter die erste Kamera geschenkt: eine Instantkamera aus Plastik – in die Johanna prompt ihren Namen einritzte. Heute, 27 Jahre später besitzt sie nicht nur eben diese Kamera noch immer, sondern hat die Leidenschaft für die Fotografie zum Beruf gemacht und verewigt sich mit ihren Bildern, die mittlerweile aber mit professionellerem Equipment entstehen, in den Köpfen der Betrachter.

Willkommen Dahahm!

Sometimes it´s best to simply follow your gut. That´s exactly what Dahahm did when he moved to Berlin in 2010, where he learned German in just a few months – and just stayed. And that´s lucky! Because during the little time that the Korean born photographer with Mongolian roots has been working for THE BAKERY he has already gained lots of fans like adidas and Uniqlo.

Der Freelancer: ein unabhängiger Kämpfer seit dem Mittelalter

Freelancer. Eines dieser typischen englischen Wörter, die wir charmant in die deutsche Sprache hineingeschwindelt haben und seitdem ganz selbstverständlich benutzen.
Aber woher kommt das englische Wort eigentlich, was ist seine ursprüngliche Bedeutung? Denn weit gefehlt, dass der Freelancer eine Erfindung des modernen Lebens ist.

D///TB Window Installation

Als Aufeinandertreffen diverser Kunstformen gestaltete Golo stellvertretend für The Bakery gemeinsam mit dem britischen Illustrator David Addison eine Schaufensterinstallation für adidas Originals im Rahmen der “Unite all Originals” Kampagne und der Bread&Butter 2013 im adidas Store in Berlin/Mitte .

adidas Consortium München Made in Germany

Wir hatten die besondere Ehre die “Consortium München- Made in Germany”  Kampagne für adidas Originals zu produzieren und freuen sehr über das Ergebnis und das grosse Feedback!


T
O
P